Himbeerbrand e.d.:

Frische, vollreife Himbeeren werden mit bestem Ethanol mazeriert und anschließend in einer Kupfer-Destillierblase mit einem entsprechenden Helmaufsatz destilliert. Das Ergebnis dieser Verarbeitung ist ein sehr intensives und nuancereiches Himbeerbouquet ohne jegliche Gärungsnebenprodukte.
Richtig temperiert, im richtigen Glas genossen, hält unser Himbeerbrand am Gaumen, was die Nase versprochen hat. Der intensive Himbeergeruch setzt sich sehr dicht und mit enormer Kraft am Gaumen fort und bleibt lang im Abgang.

Himbeerbrand e.d. gibt es in folgenden Gebindeeinheiten:
ApfelbrandApfelbrand BirnebrandBirnebrand HimbeerbrandHimbeerbrand JohannisbeerbrandJohannisbeerbrand MarillenbrandMarillenbrand NußbrandNußbrand TresterbrandTresterbrand ZwetschkenbrandZwetschkenbrand
HOME | PARTNER | SITEMAP | IMPRESSUM